Object: Friederich, von Gottes Gnaden Herzog zu Mecklenburg, [et]c. Wenn Wir mißfälligst vernehmen, wie verschiedene Unserer Unterthanen auf den Dörfern sich mit Schießgewehr versehen, welches sie nicht nur bey Hochzeiten und andern Gelegenheiten mißbrauchen ...

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.