Object: Friederich, von Gottes Gnaden Herzog zu Mecklenburg ... Ehrsame, liebe Getreue. Wir befehlen euch hiemit gnädigst, die dortigen Schutzjuden, wenn sie nicht würklich in Unseren Diensten stehen, in allen Civil- und besonders auch Schuldsachen, lediglich nach dem dortigen Stadtrecht, gleich den anderen Bürgern, in rechtlicher Ordnung zu behandeln ...

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.