Object: Von Gottes Gnaden/ Friedrich Wilhelm/ Hertzog zu Mecklenburg ... Es ist allen und jeden Unser Hertzog-Fürstenthümer und Landen Eingesessenen und Unterthanen annoch guter maßen erinnerlich/ welcher gestalt Wir zu möglichster Vorkommung der zu besorgenden Theurung/ und zum besten des gantzen Landes/ auch insonderheit der Armuth/ ein Edict unterm dato Schwerin den 24. Septembris lauffenden Jahrs/ kein Korn ausserhalb Landes zuführen/ in Gnaden publiciren/ und solches durch das/ wegen Einstellung des Brandweinbrennens hernacher verkündigte Verbott sub Dato Schwerin den 19ten vorigen Monats Octobris wiederholen lassen ...

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.