Object: Eine Predigt aus dem Ersten || Capittel Jobi/|| Ge-halten zu Alten Stet=||tin/ in S. Nicolai kirche/ den 7. Martij ... || Anno 98. Darin || vornemlich gehandelt wird/ Erstlich die frage: Ob es vnbillig sey || das man vnterweilen Convivia ... halte/|| vnd wofern solches vergundt sey.|| Vnd dann vors Ander/ Dieweil vnsere in verlauffe=||nen Faßnacht tagen gehaltene Gestereyen dermassen aller dinge || nicht werden sein abgelauffen/ als wol billig hette geschehn sollen/|| wie wir vns denn wiederumb heiligen ... || sollen || ... Zu ende ... || ist verdeutschet hindan gehenckt || ein herliches ... lob ... des || alten Lehrers Basilij/ von nutz der Music vnd || Gottseligen Gesengen.|| Es sein auch hindan gesetzt zwene Geistli=||che schöne Lieder.||(O CHriste Gott von ewigkeit/|| ... || ACh Gott mein Herr/ was ist doch || mehr/ dz leben hie/ deñ ach vnd weh? ... ||) Alles ... Vorfertiget ... || durch || M. JOHANNEM ASSENBVRG.|| ... ||

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.