hg. 
56 
Februarii, 1635 
Ehrenveste, GroßAchtbahre, vndt Hochgelahrte, Großgun¬ 
stige Herrenn, 
Was fur ein streit zwischen mihr vnndt meinen abwesenden 
Ein Kriege sich auffhaltenden Brüdern Clägeren eines dan auch 
Andreas vnndt Peter Gebrüderen den Borcken zue Beuhn, 
Vndt Schönenwolde, Imgleichen Rediger Borchen Seel. Weilandt 
zue Claushagen Erbseßen, hinterlaßenen Erbenn, Beclagten 
anders Theils, in po refutationis meines Vatern Heinrich Vor¬ 
ken, zum bethagen, Lehnguter vnndt darauff gesuchter beleh¬ 
nung entstanden, was für Schrifften auch darein hinc inde 
Verwechselt, vnndt welchergestalt die Sache numehr auff Inror 
tulation vnndt transmission der acten ad peregrinum Judicem 
beruhe, Solches geruchen, E. Ehrnv. GroßAchtbare, vnndt Hochgelahrte 
Gunsten aus Verlesung beykommender meiner in angeregtem 
punct ergangener manualacten vnbeschwert Großgünstiglich zu¬ 
vernehmen, 
D. 
Ob nuhn woll der Löblichen Jehnischen vnndt Rostockischen Juristen Facul¬ 
tat, wie auch Stettihnschen Schoprenstuhls Beyverwahrte responsa 
derer das Jehnische responsum Juris ebenmeßig, auff beyverhandene 
acta, besage, des mihr darüber Vnter deß Fürstl. Stettibuschenn 
Hoffgerichts Protonotarii, Herrn Jodoci Neumercks Handt Commu¬ 
nicirten Scheins, erholet worden, Ich fur mich habe, ist doch nicht 
Vndienlich zue sein von mihr befundenn, auch E. E. G. Achtb. 
vnndt Hochgel. G. rechtliches bedrucken vber sachenen actis mit 
zurnehmen, Insonderheit de post conclusum in caa eingelegte 
Schrifft ex adverso wieder rechtlich ad acta geschoben, vnndt Ich 
gern verstendiget sein möchte, Ob nicht dieselbige, wan Sie 
Schon posito, sed non concesso dabey zuelaßen, dennest noch
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.