Skip to main content

Full text: Spruchakte 1619, Band 1

den 16 Aprilusti 1619 
Ernueste Achtbahre, hoch vnd wolgelahrte 
großgonstige gonnere vnd guten Freunde, mit¬ 
tels anerpietung vnser freundtlichen dienste 
dieselbe auß beigefugten Actis, was verschi¬ 
ner woche in po. Injuria R. Vnd heut darauff 
in Vnser Stadt fur ein Casus sich begeben, 
vnd zugetragen, gönst- vnd freundtlich Ver¬ 
nehmen wollen. 
von wir dan E. E. Ag. in diesen vmb beleh¬ 
rung der Rechten zu imploriren fur nötig 
erachtet, als gelangett hiemitt an dieselbe 
Vnser dienst vnd freundtliches pitten 
zu Recht aussprechen, vnd vns ferner 
gönstigen verstendigen wollett, Wie 
mitt Injurianten, nun mehr sich selbst 
erhengten Cörper zuuorfharen. 
Solches Wie wirs vns schrifftlich zuer¬ 
theilen getrösten, sein vmb E. E. A. g. 
wirs zuuorschulden, mitt endtpfhelung 
Göttlicher tutell geflißen. Dat 
Löitz am 14 Aprilis Ao 1618 
Burgermeistere vndt 
Raht doselbst 
neben der gebuhr 
V. f. g. z. Erbare wolweise insonders gutte freunde, auff uberschicket Actum 
dalentia willen allen erweren bericht, dann Ihr vnser rechtlichs 
bedenkend erfurdertt, bekennen vnd sprechen wir dechand etc. fur recht 
das des sich selbst erhengten 
Vattetes Gottkoppen corper¬ 
ausserhalb der stadt euch nache 
am Kirchoff von dem 
Scharff Richte zu ohrt genuge 
riblicht solvant veremomen zubringen vnd zuwider daselbst 
zu begraben sey V. R. W. 
Facultati 2 thal. 
dacht debitur
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.